Zeit…

Alle fünf Minuten starre ich auf die Uhr. Wenn ich die Uhr mit meinen Blicken durchlöchere, vergeht die Zeit langsamer. Und wer weiß, wenn ich nur lange genug starre, vielleicht bleibt sie ja doch einfach stehen…

© Amy Herzog

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..