Ein klopfen…

Abgewiesen bist du
und du, du klopfst doch an
nimmst wärmstens meine Hände
und ziehst mich an dich ran

Zeigst du mir die Wege
und ich, ich bin zu schwach
doch hältst mich etwas fester
und baust für uns ein Dach

Lässt du mir den Regen
so reichst mir deinen Schirm
und du, du hältst mich fester
im Kuss auf meine Stirn

 

 

© Amy Herzog 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..