Tagtraum

Tagtraum sehnt &
ich will dich
in drei, nein zwei Flaschen Wein
weil eine ist schon tot
immer befreien
aber wir
liegen dann getrennt & träumen
was wäre wenn oder
auch Nacht &
zerfallen dann / ertränken den Traum
in einer Tragödie am Tartarus
bis der Tagtraum
wieder..
‚Ach‘

© Amy Herzog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..