Stiller Schmerz

So leiser Fall ins Nichts
& du berührst den Schmerz
so tief – in deiner Haut
nur Sehnsucht, schreie laut!

Geführt in deine Fänge
treibt die Nacht
& lauschen unserer Klänge.

Wärme, sinnlich nah
& dein Blick zieht mich an
wie nur dein Duft
meinen Schmerz noch stillen kann!

© Amy Herzog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..