Von Oberflächlichkeiten

Ich verstehe das ganze Tamtam (neudeutsch Hype, nur um den ein oder anderen zu -triggern-) um Äußerlichkeiten nicht. Das Aussehen ist wahnsinnig wichtig. Und nicht nur das, auch das Smartphone muss das Neuste sein, das Auto teuer, das Haus groß, die Urlaube pompös und dann muss immer noch genug Geld übrig sein, um damit angeben zu können. Und die meisten, die behaupten, dass ihnen das egal wäre, lügen. Manchen, wenigen ist es aber tatsächlich egal. Und da kommt das nächste Problem. Die, denen das egal ist, wird nicht geglaubt. Nicht dass es wirklich wichtig wäre, dass das geglaubt wird. Aber ab und zu kann es schon nervig werden, sich ewig rechtfertigen zu sollen.

Irgendwie habe ich diese Öberflächlichkeiten aber schon verstanden. Zumindest so weit verinnerlicht, um diese Menschen auf Abstand zu halten. Nur manchmal trage ich ein verdammt gut duftendes Parfum, damit sich diese Menschen völlig umsonst nach mir umdrehen. Aber so rein äußerlich? Ich bin nicht geschminkt (nein, ich bin nicht krank und nein, ich bin nicht seit drei Wochen ununterbrochen wach), Haare werden nur an einem Haarwaschtag gekämmt (mit Locken wird sonst n karottenartiger Pudel aus mir). Wobei das auch egal ist, weil ich eh immer nen vergammelten Dutt trage. Nicht so einen, wie bei den süß-wirkenden Mädels, sondern wirklich nur irgendwie herumbaumelnd. Der Dutt ist das einzige, was mich davon abhält, mir einfach den Kopf zu rasieren. Und von Mode will ich gar nicht erst anfangen. Schlank bin ich auch nicht. Aber das ist nicht zwingend abschreckend, zumindest nicht für die Fetischleute. Wenn all das nichts nützen sollte, dann steht auf meiner Stirn immer noch das dicke: Geh weg, ich hasse Menschen.

Und sollte auch das nicht schlimm sein, dann wäre noch zu erwähnen, dass ich so gerne zocke, dass ich damit gerne auf Twitch live gehen würde, sobald ich n bisschen mehr Ahnung habe.
Manchmal auch Minecraft – tschau.

Mir ist auch total egal, wie andere Menschen aussehen (dieses ständige gegenseitige bewerten und haten finde ich super cringe -trigger-) Die sehr wenigen Menschen, die ich bisher anziehend fand, habe ich zunächst nicht gesehen. Emotional. Intellektuell. Charakterlich. Aber – weil das heutzutage nun mal so ist – muss man ja Angst haben, sich zu zeigen, wenn man nicht der oberflächlichen Norm entspricht. Das fand ich sehr schade, also dass diese Angst da war, die bei mir noch nie ein Mensch haben musste. Das einzige, was ich an anderen Menschen favorisiere, sind längere Haare, ob nun m/w/d ist egal. Also so fremde, die ich auf der Straße sehe. Aber ob jemand geschminkt oder aufgetakelt ist, n tolles Auto hat, Geld, oder was auch immer, ist doch total egal. Hauptsache man war nicht gerade aufm Klo, als das Hirn verteilt wurde. Mit Hirn ist nicht der IQ oder der Bildungsgrad gemeint, sondern die Fähigkeit, sich für etwas zu begeistern, lernen zu wollen, es einfach gelegentlich zu trainieren. Und nicht zu vergessen, diese inneren Werte, die jeder bevorzugt, aber nur wenige wirklich priorisieren.

Das ist nun mal diese heutige Gesellschaft, die ich vom Rand aus endgeistert anstarre.

(Ohne Korrektur (man, bin ich wieder mutig) von einer Legasthenikerin geschrieben.)

5 Kommentare

  1. Klingt wie sex and the city ohne sex und glamour, zutiefst Menschlich und völlig unspektakulär. Viel Erfolg beim Twitchen!

    Wann geht es los?

    Hoffe dann auf der Stirn wirklich das : „Geh weg, ich hasse Menschen“ zu lesen.

    Oder wird zum Grumpy Cat Merch?

    Gefällt 1 Person

    1. Sobald ich einen PC mit benötigter Leistung habe, kann es losgehen. Merch wird es nicht geben, weil ich damit kein Geld verdienen möchte. Nur so aus Spaß. Ich finde das ist eine gute Alternative zu direktem menschlichen Kontakt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..